Ausbildungsfächer

In Fächern wie Akt- und Modezeichnen, Modellentwurf, Farbenlehre, Schnitttechnik-Gradieren und Kostümkunde werden die handwerklichen Grundlagen vermittelt und ein Gefühl für Farben, Formen und Proportionen entwickelt.

Die Ausbildung deckt alle Bereiche der Schnitt- und Fertigungstechnik ab. Sie umfasst über die Damenoberbekleidung (DOB) und Kinderkonfektion (KIKO) hinaus die Herrenmode (HAKA) und den Wäsche-Bereich.

Allgemeinbildende Fächer, wie Deutsch, Politik, BWL und VWL begleiten das Lehrkonzept. Abgerundet wird der Lehrplan durch die fachbezogenen Fremdsprachen Italienisch und Englisch.

Diese Webseite verwendet Cookies zum Tracking und Analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen